deutschenglisch

Login




www.agrarvideo.at

Newsletter









 


Pressemitteilungen
Aktuelle Meldungen aus den Branchen







Für die von uns veröffentlichten Firmennachrichten übernehmen wir keine Gewähr.
 

                              
Presskontakt: Manfred Lorenzen, Chefredakteur

 
Technical Support Specialist (m/w) - agrartechnik-jobs.de - Job-Nr.: 3954 - 03.2018

agrartechnik-jobs.de: Job-Nr.: 3954 - 03.2018
Stellenangebot - Job-Nr.: 3954 - Technical Support Specialist (m/w) - DACH Region - After-Sales – technischer Support aller Kunden- und Marktaktivitäten. Unser Auftraggeber ist ein global operierender, privatgeführter Konzern mit Vertriebsgesellschaften weltweit, davon sechs Europa-Niederlassungen. Das Unternehmen gehört international zu den Marktführern. Das Produktportfolio umfasst diverse Komponenten für Pflanzenschutzgeräte, GPS-Systeme, Precision Farming und Data-Management-Lösungen in der Agrartechnik. •  Aufstiegsperspektive – „Junior Sales Manager“. Für Deutschland, Österreich und Schweiz suchen wir den…
"Technical Support Specialist (m/w) Ð DACH Region"
Bewerbung an M. Lorenzen ... Für Informationen steht Ihnen Herr Manfred Lorenzen (0172 5231403) gerne zur Verfügung. Ihre eMail-Bewerbung schicken Sie bitte direkt an M.Lorenzen@LMV-Jobboerse.de.
Quelle: lmv-jobboerse.de - M.Lorenzen


mehr...
LMV - Verkaufsleiter (Sales Manager) - Deutschland & Europa (m/w) - 02.2018

agrartechnik-jobs.de: Job-Nr.: 3908 - 02.2018
Stellenangebot - Job-Nr.: 3908 - Verkaufsleiter (Sales Manager) - Deutschland & Europa (m-w) - 02.2018 - Technischer / kaufm. Vertrieb - Ansprechpartner für die OEM-Landtechnikpartner. Das Unternehmen ist ein führender mittelständischer Hersteller und Partner für Agrartechnikhersteller weltweit sowie Handel. Für die OEM-Kunden ist das Unternehmen Systemanbieter - von der Entwicklung bis hin zur Lieferung von kompletten Anbaukomponenten. Die aktive Unterstützung der Partner vor Ort ist der Garant für den Unternehmenserfolg in dem Familienunternehmen. Um die Erfolgsgeschichte fortzuschrei-ben suchen wir den Nachfolger ... Verkaufsleiter (Sales Manager) - Deutschland & Europa (m-w).
Bewerbung an M. Lorenzen ... Für Informationen steht Ihnen Herr Manfred Lorenzen (0172 5231403) gerne zur Verfügung. Ihre Online-Bewerbung schicken Sie bitte direkt an M.Lorenzen@LMV-Jobboerse.de.
Quelle: lmv-jobboerse.de - M.Lorenzen


mehr...
STRABAG AG gehört nun zu 100 Prozent zur STRABAG SE-Gruppe, Villach – 01.2018

Baumaschinen-Jobs:
STRABAG AG, Köln / STRABAG SE, Villach: Die Deutsche STRABAG AG gehört nun zu 100 Prozent zur STRABAG SE-Gruppe. Der am 14.12.2017 durch das Oberlandesgericht Köln freigegebene umwandlungsrechtliche Squeeze-out der Minderheitsaktionäre der STRABAG AG ist vollzogen. Wie das Unternehmen heute bekannt gab, sind die entsprechenden Registereintragungen erfolgt. Die Minderheitsaktionäre erhalten eine angemessene Barabfindung. Somit hat der STRABAG SE-Konzern alle Anteile an der nun nicht mehr börsennotierten STRABAG AG übernommen.  „Der bewährte Markenname "STRABAG" wird auch zukünftig für Qualität und Innovationen beim Ausbau und Erhalt der deutschen Infrastruktur stehen“, betonte der Vorstand der STRABAG AG. Vorstand Strabag AG: Dipl.-Ing. Christian Hattendorf, Dipl.-Ing. Peter Hübner, Mag. Marcus Kaller, Dipl.-Ing. Jörg Rösler.
Quelle: STRABAG AG / STRABAG SE


mehr...
RWZ Rhein-Main eG - Generalversammlung 2017 - auf Kurs - 06.2017

Agrartechnik-Jobs:
Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG, Köln: Auf der diesjährigen Generalversammlung der Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) sind die von den Vorständen Christoph Kempkes und Markus Stüttgen vorgestellten Maßnahmen zur Neuausrichtung von Deutschlands drittgrößtem Agrarhandelsunternehmen auf breite Zustimmung gestoßen. „Wir haben das zurückliegende Geschäftsjahr mit einem Umsatz von 2,4 Mrd. Euro und einer Steigerung des operativen Rohertrags um +1 % operativ passabel abgeschlossen, liegen allerdings insgesamt noch auf einem unbefriedigenden Ergebnisniveau. Die aktuellen Zahlen des laufenden Geschäftsjahres zeigen aber, dass wir uns planmäßig und mit konzentriertem Ernst bei der Umsetzung in die richtige Richtung entwickeln“, so Kempkes. Bis 2020 will Christoph Kempkes bei einem Konzernumsatz von etwa 2 Mrd. Euro einen Gewinn von 15 bis 20 Mio. Euro erzielen und so die Eigenkapitalquote kontinuierlich in Richtung 25 % ausbauen.  ... read more - agribusiness-jobs - lmv-jobboerse - lmv-presse - Manfred Lorenzen, Soest
Quelle: RWZ


mehr...
LBT - Bundesverband LandBauTechnik - Dr. Michael Oelck neuer Hauptgeschäftsführer - 04.2017

Agrartechnik-Jobs:
LBT - LandBauTechnik - Bundesverband e.V., Essen: Die Mitgliederversammlung des LandBauTechnik Bundesverbandes – LBT – in Essen  wählte Ende März 2017 in Spelle einstimmig Herrn Dr. Michael Oelck, 51 Jahre, aus Münster in Westfalen, zum neuen Hauptgeschäftsführer. Oelck tritt damit die Nachfolge von RA Thomas Fleischmann an, der 2017 nach 32 Jahren Tätigkeit als HGF des Verbandes – vormals H.A.G. – in den Ruhestand geht. LBT-Präsident Ulf Kopplin: „Wir freuen uns sehr über dieses einstimmige Votum der LBT-Mitgliederversammlung sowie auf die künftige Zusammenarbeit mit Dr. Oelck, der im Mai dieses Jahres seine Tätigkeit für die Branche des Land- und Baumaschinen-Handels und -Handwerks in Deutschland, das auch die Branche der Motorgeräte einschließt, aufnehmen und nach einer gemeinsamen Phase mit dem amtierenden HGF RA Thomas Fleischmann zum 01.10.2017 die Hauptgeschäftsführung des LandBauTechnik Bundesverbandes übernehmen wird". LBT-Vizepräsident Ludger Gude, LBT-Ehrenpräsident Franz-Josef Borgmann - (H.A.G. - Hauptarbeitsgemeinschaft des Landmaschinen-Handels und -Handwerks).
Qulle: LBT - LandBauTechnik - Bundesverband e.V.


mehr...
Zeppelin - mit Cat Baumaschinen auf neuem Rekordkurs - 03.2017

Baumaschinen-Jobs:
Zeppelin Baumaschinen GmbH, München / CATERPILLAR Corperate, Peoria, IL:  Zeppelin hat 2016 einen neuen Rekord aufgestellt – im Geschäftsjahres wurden über 5 700 fabrikneue und mehr als 3 300 gebrauchte Cat Baumaschinen in den deutschen Markt verkauft. Das ist innerhalb der weltweiten Caterpillar Vertriebs- und Serviceorganisation ein Spitzenwert. Tom Pellette, Vorstandsmitglied von Caterpillar Inc., ließ es sich nicht nehmen, Zeppelin für die außergewöhnliche Leistung persönlich auszuzeichnen. „Der Zeppelin Konzern hat sich 2016 mit einem – basierend auf Hochrechnungen – erreichten Umsatz von rund 2,4 Milliarden Euro hervorragend behauptet. Im Vertrieb und Service von Cat Baumaschinen in der strategischen Geschäftseinheit Baumaschinen EU waren wir enorm erfolgreich, indem ein Umsatz von mehr als 1,2 Milliarden Euro erzielt wurde. Konzernweit sind wir mit rund 7 700 Mitarbeitern weiterhin stabil auf Wachstumskurs“, gab Zeppelin Konzernchef Peter Gerstmann bekannt.
Quelle: Zeppelin Baumaschinen GmbH / Caterpillar Inc.


mehr...
Merlo - 25 Jahre Teleskoplader für den deutschen Markt - 02.2017

Agrartechnik-Jobs:
Merlo Deutschland GmbH, Bremen / MERLO Group, S. Defendente di Cervasca, Italy: Merlo Deutschland GmbH wird 25! Im Jubiläumsjahr 2017 verkauft das Bremer Unternehmen seinen 14.000sten Merlo Teleskoplader. Der Geschäftsführer Henrich Clewing sagt: „Im 25. Jahr werden wir unsere 14.000ste Merlo Teleskopmaschine verkaufen. Innerhalb der letzten Dekade veräußerten wir rund 1.500 gebrauchte Teleskoplader.“ Die Gründe des Erfolgs liegen für ihn in der Unternehmensausrichtung: „In 25 Jahren haben wir immer versucht, ein Partner zu sein, der nachhaltig und dauerhaft zur Verfügung steht. Wir möchten zwischen den wesentlichen Bereichen Beratung und Verkauf, der technischen Betreuung sowie der Ersatzteilversorgung eine hohe Schnittstellenqualität anbieten, die für eine erfolgreiche Marktbearbeitung erforderlich ist.“
Quelle: Merlo Deutschland GmbH / MERLO Group


mehr...
John Deere 2016 zum 17. Mal Marktführer - Zuslasssungszahlen 2016_DE - 01.2017

Agrartechnik-Jobs:
John Deere GmbH & Co. KG, Bruchsal: Im abgelaufenen Jahr 2016 führt John Deere die deutsche Traktoren-Zulassungsstatistik (VDMA) an und ist zum 17. Mal in Folge Marktführer in Deutschland.  „Vor dem Hintergrund der niedrigen Milchpreise und den insgesamt schwachen landwirtschaftlichen Einkommen war ein höherer Traktorabsatz nicht zu erwarten," beschreibt Dr. Olaf Turß, Geschäftsführer der deutschen Vertriebs- und Marketingorganisation John Deere Vertrieb rückblickend die Lage auf dem Traktorenmarkt. „Für 2017 dürften sich die neuen 5 R-Traktoren und die beiden Großtraktoren 6230 R und 6250 R positiv auf unseren Absatz auswirken. Die 5er-Traktoren im Bereich von 100 PS kommen vor allem bei kleineren Betrieben sehr gut an und die Resonanz auf die beiden Mannheimer Flaggschiffe mit 230 bzw. 250 PS ist bei den Lohnunternehmern und Großbetrieben sehr positiv."
Quelle: John Deere / VDMA


mehr...
AGCO GmbH - Fendt - Junior Market Manager (m/w) – Fendt Full-Line - agratechnik-Jobs-Nr. 3703 - 10.2016

agratechnk-Jobs.de - Nr. 3703:
AGCO GmbH - Fendt, Marktoberdorf  - Stellenangebot: AGCO („Your Agriculture Company“). Gibt es etwas Großartigeres als bei der Organisation eines international ausgerichteten Hightech-Unternehmens mitzuwirken? Gibt es etwas Erhebenderes als mit seinem Talent und seiner Erfahrung zur Ernährung der Welt beizutragen? Geben Sie Ihrer Arbeit einen tieferen Sinn, machen Sie aus Ihrem Job eine Berufung und hinterlassen Sie Spuren. Bei Fendt.

Wir suchen einen Junior Market Manager (m/w) – Fendt Full-Line.

Nähere Informationen zu dieser Stelle finden Sie im Internet unter www.talent-zu-fendt.de - Referenz-Nr.  1444.
Wir freuen uns auf Sie! ... read more lmv-jobboerse.de  - stellenangebote agrartechnik-jobs
Quelle: AGCO GmbH


mehr...
Phoenix Solar AG - starkes Umsatzwachstum für 1, Halbjahr 2016 - 08.2016

New-Energy-Jobs:
Phoenix Solar AG, Sulzemoos/ München:  Die Phoenix Solar AG, ein im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiertes, international tätiges Photovoltaik-Systemhaus. Im ersten Halbjahr des Geschäftsjahrs 2016 erzielte die Phoenix Solar AG im Konzern einen Umsatz von 53,3 Mio. EUR, 34,1 Prozent mehr als in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahrs 2015 (H1/2015: 39,8 Mio. EUR). Tim P. Ryan, Vorstandsvorsitzender der Phoenix Solar AG, erläuterte: "Im zweiten Quartal hat sich unsere Ertragslage laufend verbessert. Wir arbeiten daran, unser Wachstumstempo im laufenden und den kommenden Quartalen weiter zu steigern. In Middle East nehmen wir jetzt Fahrt auf, dank unserer starken Marktposition in Jordanien und der Türkei. In den USA und Asia/Pacific bauen wir unsere Marktpräsenz ebenfalls weiter aus. Die Einführung unserer weltweiten Supply-Chain-Organisation und die internen Effizienzsteigerungen zeitigen mit den verbesserten Margen jetzt schon belastbare Erfolge." ... read more - lmv-jobboerse - lmv-presse - Manfred Lorenzen, Soest
Quelle: Phoenix Solar AG


mehr...
weiter ...