deutschenglisch

Login




www.siqron.de

Newsletter









 


Pressemitteilungen
Aktuelle Meldungen aus den Branchen







Für die von uns veröffentlichten Firmennachrichten übernehmen wir keine Gewähr.
 

                              
Presskontakt: Manfred Lorenzen, Chefredakteur

 
HORSCH Maschinen GmbH - weiter Rekordwachstum 2017 mit 356 Mio. Euro Umsatz - 03.2018

Agrartechnik-Jobs:
HORSCH Maschinen GmbH, Schwandorf: HORSCH hat 2017 mit 356 Millionen Euro den höchsten Umsatz der Firmengeschichte erzielt - ein Wachstumplus von 19% im Vergleich zu 2016 (300 Mio. Euro). Gründe für den Erfolg: • den Kunden in den Mittelpunkt seines Handelns zu stellen • mehr Innovationen in die Maschinen • perfekter Service und Top Vertriebspartner. HORSCH gehört zu der am schnellsten und erfolgreichsten wachsenden Marke in der Landtechnikbranche. Exportquote ist gestiegen und beträgt 80%. Die osteuropäischen Länder tragen 53% zum Umsatz bei mit einem herausragenden Verkaufserfolg in der Ukraine und der eigene Produktions-  und Verkaufsstart in Brasilien. Geschäftsführer der Gesellschaft: Michael Horsch, Horst Keller, Philipp Horsch.
Quelle: HORSCH Maschinen GmbH


mehr...
John Deere to acquire leading manufacturer of ccarbon fiber booms for John Deere application equipment (Spain) - 03.2018

Agrartechnik-Jobs:
John Deere GmbH & Co. KG, Mannheim / Deere & Company, MOLINE, ILLINOIS / KING AGRO, Valencia, Spain: Deere & Company has signed a definitive agreement to acquire King Agro, a privately-held manufacturer of carbon fiber technology products with headquarters in Valencia, Spain and a production facility in Campana, Argentina. "This transaction provides John Deere customers the chance to benefit further from King Agro's unique knowledge, designs, and expertise in carbon fiber technology," said John May, President, Agricultural Solutions & Chief Information Officer, at John Deere. King Agro has been a family-owned business with approximately 180 employees and an extensive 30-year history of developing various carbon fiber products. In agriculture, the company has targeted innovative designs that improve productivity and lower costs.
Quelle: John Deere GmbH & Co. KG / Deere & Company / KING AGRO®


mehr...
DeLaval - neues Europa Logistikzentrum erhält Nachhaltigkeitszertifikat LEED Gold - 03.2018

Agrartechnik-Jobs:
DeLaval GmbH, Glinde: Das neue europäische Logistiklager von DeLaval in Gallin, Mecklenburg-Vorpommern, hat die Gold-Zertifizierung vom LEED (Leadership in Energy and Environmental Design), ein anerkanntes internationales Nachhaltigkeitssiegel für Immobilien erhalten. „Durch eine sorgfältige und genaue Planung eines nachhaltigen Konzeptes während der Bauphase zusammen mit dem Bauherren, haben wir es geschafft unseren Wasserverbrauch um 62% und den Energieverbrauch um 43% zu senken“, sagt John-Erik Hermanson, Executive Vice President Supply Chain, DeLaval. Kriterien: • Energieeffizienten Umgang mit den Ressourcen Wasser und Energie im Innen- und Außengelände für einen umweltfreundlichen und ressourcenschonenden Betrieb. 43% Energiereduzierung, mittels einer kompletten Energiesimulation des Logistikzentrums.
Quelle: DeLaval GmbH / DeLaval AB
 


mehr...
Agrifac Machinery B.V. - Agrifac Condor Endurance - Gestängebreiten von 24 – 54 m - 02.2018

Agrartechnik-Jobs:
Agrifac Machinery B.V., Steenwijk, NL: Agrifac proudly presents the new Condor Endurance. Even more comfortable to work with, and more time-efficient thanks to its extreme capacity. Condor Endurance is the newest sprayer from Agrifac. Das StabiloPlus Fahrwerk und der große Lenkeinschlagswinkel - Wenderadius unter 4,5 m. Condor Endurance mit 8.000 Liter Polyethylen (PE) Spritzbrühebehälter. Condor Endurance mit Befüllsystem HydroFillPlus Pumpensystem. Die Leistung von 800 – 1.500 l/min gewährleistet ein schnelles Befüllen des Behälters. Endurance ist mit einem 235 kW (320 PS) Motor ausgestattet - mit AdBlue-Technologie. Gestängebreiten von 24 – 54 Meter. Arbeitsgeschwindigkeiten von bis zu 36 km/h.  „Ich hatte immer noch Zweifel an der Stabilität, zum Teil wegen der Höhe. So ist das Stabilo entstanden, ein Fahrwerk das die Stabilität der Maschine gewährleistet“, erzählt Doeko Blaauw, leitender Entwickler bei Agrifac in Steenwijk.
Quelle: Agrifac Machinery B.V.


mehr...
juwi AG - acht Zuschläge für 4 Freiflächen-Solarprojekte (89 MW) & 4 Wind Onshore-Projekte mit 40 MW - 02.2018

New-Energy-Jobs:
juwi AG, Wörrstadt: Der rheinland-pfälzische Projektentwickler juwi gewinnt acht Zuschläge bei Ausschreibungen für Wind- und Solarenergieprojekte. 1. Februar 2018 erhielt das Unternehmen den Zuschlag für vier Freiflächenprojekte mit einer Gesamtkapazität von 89 MW. Das entspricht fast 45 Prozent der Gesamtausschreibungsmenge von 200 MW. „Mit diesem Erfolg steigen wir nun wieder in das deutsche Solargeschäft ein“, kommentiert “ „Wir sehen, dass der Solarmarkt insgesamt Fahrt aufnimmt“, kommentiert Michael Class, Vorstandsvorsitz, die Entwicklung in Deutschland. „Wir blicken deshalb positiv auf die kommenden Jahre, auch weil einige Bundesländer Acker- und Grünlandflächen wieder für die Solarenergienutzung geöffnet haben.“ Bis zur deutschen Solarkrise im Jahr 2012 zählte juwi zu den führenden deutschen Entwicklern von Solarparks im Kraftwerksmaßstab. Bislang hat juwi im Solarsegment weltweit ca. 1.600 PV-Anlagen mit einer Gesamtleistung von rund 2.300 Megawatt erfolgreich projektiert und ans Netz gebracht.
Quelle: juwi AG


mehr...
AGCO - Fourth Quarter Results - Investor Relations - 02.2018 - agrartechnik-jobs.de

Agrartechnik-Jobs:
AGCO Corporation, Duluth, GA, USA / Fendt Deutschland - AGCO GmbH, Marktoberdorf: AGCO Reports Fourth Quarter Results 2017. AGCO, Your Agriculture Company (NYSE:AGCO), a worldwide manufacturer and distributor of agricultural equipment, reported net sales of approximately $2.5 billion for the fourth quarter of 2017, an increase of approximately 20.7% compared to net sales of approximately $2.1 billion for the fourth quarter of 2017.  “Stabilizing market demand and solid operational execution allowed AGCO to meet its financial targets for 2017 and deliver improved results compared to 2016,” stated Martin Richenhagen, AGCO’s Chairman, President and Chief Executive Officer. “Over the past few years, we worked diligently on cost reduction strategies targeted at purchasing actions, factory productivity as well as new product development, which now positions us well to seek new opportunities for growth. Looking forward to 2018, we are forecasting further earnings improvement as industry conditions trend positively from the lower end of the agricultural equipment cycle in key markets. In addition to cost management, we will continue to make long-term investments to raise the efficiency of our factories, improve our service levels and strengthen our product offerings.”
Quelle: AGCO Corporation / Fendt Deutschland - AGCO GmbH


mehr...
CeMAT 2018 - The World leading trade fair for intralogistics & supply chain management - 04.2018

Agrartechnik-Jobs:
HANNOVER MESSE & CeMAT, Hannover: CeMat – Logistics 4.0 meets Industry 4.0. Die weltweit wichtigste Industriemesse ist vom 23. bis 27. April 2018 in Hannover. Mit rund 1.000 Ausstellern aus aller Welt ist die CeMAT die international führende Messe einer stark wachsenden Branche, die 2015 allein in Deutschland ein Produktionsvolumen von 20,1 Mrd. € erreichte. Der Mensch und die Maschine – das sind die Grundpfeiler der Fabrik der Zukunft. "Das Zusammenspiel von Automatisierungstechnik, Plattformen und maschinellem Lernen hebt Industrie 4.0 auf die nächste Stufe", sagt Dr. Jochen Köckler, Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Messe AG. "Unter dem Leitthema 'Integrated Industry – Connect & Collaborate' erleben die Besucher aus aller Welt, wie die Vernetzung in der Industrie ganz neue Formen des Wirtschaftens, des Arbeitens und der Kollaboration schafft. Das Ergebnis: mehr Produktivität, zukunftsfähige Arbeitsplätze und neue Geschäftsmodelle." 
Quelle: HANNOVER MESSE & CeMAT


mehr...
Siemens Gamesa - 1,386 MW to Ørsted at the world’s largest offshore wind farm, UK - 02.2018

New-Energy-Jobs:
SIEMENS Gamesa Renewable Energy, Hamburg / Ørsted, Hamburg: SGRE has been awarded exclusivity by Danish energy group Ørsted for the supply and service of wind turbines for the Hornsea Project Two offshore wind project, being developed in British waters, where it will install its SG 8.0-167 DD turbines with total capacity of 1,386 MW. This offshore wind farm, which will be the world's biggest offshore wind farm when operational in 2022, is also the largest offshore project in Siemens Gamesa's history, the biggest to date being Hornsea One (1,218 MW), similarly developed by Ørsted. "We are very pleased that Ørsted has placed its trust in Siemens Gamesa once again. Hornsea Project Two will be a benchmark in Europe, not only on account of its size but also its technology. Siemens Gamesa will install the newest model from its offshore platform at this facility. The SG 8.0-167 boosts annual output by 20% and offers higher returns," underscored Andreas Nauen, Offshore CEO at SGRE.
Quelle: SIEMENS Gamesa Renewable Energy (SGRE), Hamburg / Ørsted, Hamburg


mehr...
John Deere - Ergebnis 1. Quartal 2018 - Auswirkungen der US-Steuerreform - 02.2018

Agrartechnik-Jobs:
Deere & Company, Moline, IL, USA / John Deere, Mannheim: Der Verlust belief sich im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2018 (28. Januar 2018) auf 535,1 Millionen US-$ (Vorjahresgewinn: 199 Millionen US-$). Aufgrund der US-Steuerreformgesetzgebung vom 22. Dezember 2017 mussten die Rückstellungen für Ertragssteuern angepasst werden. • Bei den Ergebnissen sind Auswirkungen der US-Steuerreform in Höhe von 965 Millionen US-$ berücksichtigt • Märkte für Land- und Baumaschinen stabilisieren sich weiter • Vorausschau auf das Geschäftsjahr 2018 lässt bei einer Umsatzsteigerung von 29 % einen Gewinn von 2,1 Milliarden US-$ erwarten. Ohne Auswirkungen der  Steuerreform würde der geschätzte Gewinn bei 2,85 Milliarden US-$ liegen.  “Deere has continued to experience strong increases in demand for its products as conditions in key markets show further improvement,” said Samuel R. Allen, chairman and chief executive officer.
Quelle: Deere & Company, Moline, IL, USA / John Deere, Mannheim


mehr...
Krone & John Deere - LVD Bernard Krone GmbH übernimmt Drees Hanse Agrartechnik GmbH & Co. KG - 02.2018

Agrartechnik-Jobs:
John Deere GmbH & Co. KG, Mannheim / LVD Bernard Krone GmbH, Spelle /  Drees Hanse Agrartechnik GmbH & Co. KG, Altefähr / Rügen: John Deere Vertriebspartner LVD Bernard Krone GmbH (LVD) mit Hauptsitz in Spelle übernimmt den John Deere Vertriebspartner Drees Hanse Agrartechnik GmbH & Co. KG (Drees Hanse) mit Hauptsitz in Scharpitz. Die Übernahme der beiden Standorte in Scharpitz und Groß Bölkow der Drees Hanse, inklusive der gesamten Belegschaft, erfolgte zum 01.02.2018. Das Gebiet des LVD mit Sitz in Alt-Mölln wächst damit deutlich in Mecklenburg-Vorpommern. Dorothee Renzelmann, Geschäftsführerin des LVD Krone: „Die Gebietserweiterung ist eine großartige Wachstumschance und bietet uns die Möglichkeit, im nun deutlich vergrößerten LVD Gebiet Nord noch näher an die Kunden zu rücken. Wir und insbesondere auch das Team vom LVD Krone Nord unter der Führung von Florian Brandt als Regionalleiter freuen uns darauf, die neuen Kunden und ihre Betriebe und Bedürfnisse jetzt kennenzulernen.“
Quelle: John Deere GmbH & Co. KG / LVD Bernard Krone GmbH /  Drees Hanse Agrartechnik GmbH & Co. KG


mehr...
... zurück weiter ...